EU-Bauart geprüft

Der TÜV Thüringen vergibt als von der EU benannte Stelle das Prüfzeichen „EU-Bauart geprüft“, wenn ein Hersteller über ein Qualitätssicherungssystem (QS-System) verfügt. Auditoren des TÜV Thüringen überprüfen das QS-Systems um festzustellen, dass das Produkt dem in der EU-Baumusterprüfbescheinigung beschriebenen Baumuster entspricht und regelmäßig so hergestellt wird. Dabei muss das Produkt die relevanten Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen erfüllen.

Mögliche Prüfkriterien

  • Qualitätssicherungssystem:
    Das Unternehmen verfügt über ein grundlegendes System zur Qualitätssicherung.
  • Dokumentation:
    Vollständigkeit und Nachvollziehbarkeit der Aufzeichnungen zur Fertigungsüberwachung und Qualitätssicherung.
  • Qualifikation des Personals:
    Das Unternehmen verfügt über ausreichend ausgebildetes und geschultes Personal.
  • Regelmäßige Fertigungsüberwachung:
    Die Herstellung des geprüften Produkts unterliegt einer regelmäßigen Überwachung durch eine unabhängige Stelle.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×