TÜV Thüringen behält Coronavirus im Blick

Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter zählen zu den zentralen Aufgaben des TÜV Thüringen. Selbstverständlich beobachten wir vor diesem Hintergrund auch die aktuell sehr dynamischen Entwicklungen rund um das Coronavirus sehr genau und bewerten die Situation täglich neu.

Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter folgen wir allen Maßnahmen, die von den zuständigen Behörden empfohlen werden. Im Zweifel entscheiden wir so, dass unnötige Risiken vermieden werden. Unsere Mitarbeiter informieren wir mit regelmäßigen Updates über aktuelle Hygiene- und Verhaltens-Vorgaben.

Alle bereits geplanten Prüfungen innerhalb Deutschlands finden derzeit regulär statt. Ob Prüfungen in besonders betroffenen Regionen verschoben werden müssen, wird ständig überprüft. Aufträge im Ausland können wir derzeit aufgrund zunehmender Restriktionen bei der Ein- und Ausreise nur noch in Ausnahmefällen durchführen.

Die zum Schutz unserer Mitarbeiter getroffenen Maßnahmen erwarten wir in ähnlichem Umfang auch von unseren Kunden. Selbstverständlich schicken wir keine Mitarbeiter zu Kunden, wenn bei diesen ein Verdacht auf Infektion mit dem Coronavirus vorliegt oder sich dieser sogar bestätigt hat. Außerdem würden wir gegebenenfalls alle Kunden informieren, die in den letzten Tagen Kontakt mit dem betroffenen Mitarbeiter gehabt haben könnten. Wir bitten alle Kunden, durch geeignete Schutz- und Hygienemaßnahmen sowie – im Fall einer bestätigten Corona-Infektion in ihrem Haus – eine unverzügliche Information unseres Unternehmens ihren Teil zur Gesundheit unserer Mitarbeiter beizutragen.

Sollten Sie im Zusammenhang mit einem bereits bestätigten Auftrag Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an Ihren Ansprechpartner beim TÜV Thüringen. Sollten Termine oder Veranstaltungen abgesagt werden müssen, werden wir alle Beteiligten schnellstmöglich informieren.

Da sich die Situation in den einzelnen Fachgebieten unterschiedlich darstellt, richten Sie Ihre Anfragen bitte gezielt an die Ansprechpartner des zutreffenden Bereichs:

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×