TÜV Thüringen Anlagensicherheits-Report 2020

Unabhängige Prüfungen decken Mängel an technischen Anlagen auf – Schutz vor Cyberangriffen wird die Herausforderung der Zukunft

Von technischen Anlagen können bei falscher Bedienung, unsachgemäßem Betrieb oder auch aufgrund von technischem Verschleiß Gefährdungen für Leib und Leben ausgehen. Der Anlagensicherheits-Report des TÜV Thüringen wertet einmal jährlich die Prüfungen an über 10.000 Aufzügen und mehr als 20.000 Druckanlagen sowie Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen aus.

Die Beurteilung der Cybersecurity und der funktionalen Sicherheit gewinnt dabei immer mehr an Bedeutung. Der TÜV Thüringen begrüßt die geplante gesetzliche Neuordnung der Sicherheitsprüfungen an überwachungsbedürftigen Anlagen wie Aufzügen, Tankstellen oder Druckanlagen. 

Pressemitteilung online lesen

Unabhängige Prüfungen decken Mängel an technischen Anlagen auf – Schutz vor Cyberangriffen wird die Herausforderung der Zukunft

Download Anlagensicheheits-Report 2020

Pressefotos

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×