Systemisch-lösungsorientierte Sachverständige im Familienrecht nach § 163 Abs. 2 FamFG

Die systemisch-lösungsorientiert ausgebildeten Diplom-Psychologen des TÜV Thüringen sind als Sachverständige für Familienrecht qualifiziert. In der bekannt unparteiischen Herangehensweise arbeiten sie auf eine einvernehmliche Lösung zwischen den Beteiligten hin und/oder erstellen familienpsychologische Gutachten für die richterliche Entscheidung entsprechend § 163 FamFG.

In den Gutachten können insbesondere

  • Fragestellungen zur elterlichen Sorge (§ 1671 BGB)
  • Umgangsregelung (§ 1684 BGB)
  • Kindeswohlgefährdung (§ 1666 BGB) behandelt werden.

Ihre Sachverständigen im Familienrecht sind überwiegend in den Regionen Mittelthüringen, Ostthüringen und Sachsen unterwegs.

Download Flyer

Systemisch-lösungsorientierte Sachverständige im Familienrecht nach § 163 Abs. 2 FamFG .... Download

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×