BfF in Bad Hersfeld (MPU, Fahreignung, Tauglichkeitsuntersuchung)

  • Begutachtungsstelle für Fahreignung Bad Hersfeld

    • Die Begutachtungsstelle für Fahreignung führt neben der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) für Kraftfahrer auch Abstinenzbelege für Alkohol und Drogen durch. Eignungsuntersuchungen für Waffenbesitzer und Schienenfahrzeugführer werden ebenfalls angeboten. Im Schienenverkehr Tätige haben die Möglichkeit die gesetzlich vorgeschriebenen Nachweise der psychologischen und medizinischen Eignung in der Begutachtungsstelle nachzuweisen (z. B. nach TfV, VDV 714).

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×