Auto-Ratgeber

 -

„Wieviel PS hat deiner?“ ist nicht nur im Autoquartett eine häufig gestellte Frage. Die Leistung eines Autos hat gerade in der Männerwelt nach wie vor einen hohen Stellenwert. Betrachtet man jedoch die leistungsbezogenen technischen Daten eines Fahrzeugs, kommt man an einer weiteren physikalischen Größe nicht vorbei: dem Drehmoment. Doch was ist eigentlich wichtiger, Leistung oder Drehmoment? Fahrzeugexperte Christian Heinz vom TÜV Thüringen klärt auf.

Weiterlesen
 -

+++ Kurzprogramm in der Ausbildung reicht nicht aus +++ Geplante Änderung betrifft 100 km/h schnelle Zweiräder +++ Im Sinne der Sicherheit an professioneller Ausbildung und unabhängiger Prüfung festhalten +++  

Weiterlesen
 -

Überhöhte Geschwindigkeit ist eine der wichtigsten Unfallursachen. Da ist es kein Wunder, dass auf vielen Straßen ein Tempolimit gilt. Ab wann ein Tempolimit nicht mehr beachtet werden muss, sorgt jedoch immer wieder für Verwirrung. So mancher Autofahrer denkt, dass schon eine Autobahnauffahrt oder ein Parkplatz ohne folgendes Tempolimit-Schild als Aufhebung der Beschränkung gilt. Aber stimmt das? Verkehrsexperte Karsten Raspe vom TÜV Thüringen räumt mit dem Irrglauben auf.    

Weiterlesen
 -

In zahlreichen deutschen Städten sind Umweltzonen eingerichtet. Wer diese befahren oder dort parken möchte, benötigt eine Umweltplakette. Auch wenn das Fahrzeug die Voraussetzungen zur Zuteilung der erforderlichen Umweltplakette erfüllt, ist ein Durchfahren der gekennzeichneten Umweltzone ohne Plakette nicht erlaubt. Die Umweltzonen gelten im Übrigen auch für Fahrzeuge mit ausländischem Kennzeichen. Ohne entsprechende Plakette droht ein Bußgeld.

Weiterlesen
 -

Ein Steinschlag in der Frontscheibe ist immer ärgerlich – und so mancher Autofahrer denkt sich, dass die Reparatur durchaus ein wenig warten kann. Was viele Fahrer moderner Fahrzeuge dabei nicht bedenken: Steinschläge können auch die Funktion der sensiblen Fahrassistenzsysteme stören. Achmed Leser vom TÜV Thüringen rät bei Steinschlag im Bereich der verbauten Kamera, die Windschutzscheibe komplett tauschen zu lassen.    

Weiterlesen
 -

Nach landläufiger Meinung gehört dem Besitzer des Fahrzeugbriefs automatisch auch das Fahrzeug. Doch ist das wirklich so? Was beim Fahrzeugkauf zu beachten und was zu unternehmen ist, wenn der Fahrzeugbrief verloren oder gar gestohlen wird, erklärt Torsten Hesse vom TÜV Thüringen.    

Weiterlesen
 -

Eine Reise mit dem Wohnmobil verspricht Individualurlaub in Reinkultur: Einfach dort anhalten, wo es am schönsten ist. Doch ganz so einfach ist die Sache nicht. Nicht nur Innenstädte sind oft überfüllt und bieten kaum ausreichend Parkraum für Caravan und Wohnmobil, auch anderenorts gibt es einige Einschränkungen. Karsten Raspe vom TÜV Thüringen erklärt, wo das Parken erlaubt und was verboten ist. 

Weiterlesen
 -

Nach der Umrüstung auf die Sommerbereifung gönnen viele Autofahrer ihrem Fahrzeug eine ausgiebige Frühjahrskur. Es wird gewaschen, gesaugt und poliert. Jedoch sollten für einen klaren Durchblick unbedingt auch die Wischerblätter kontrolliert und der Wischwasser-Zusatz ausgetauscht werden. Torsten Hesse vom TÜV Thüringen verrät, worauf Autofahrer beim Frühjahrsputz sonst noch achten sollten.

Weiterlesen
 -

Es ist wieder soweit: in Deutschland hat die Reifenwechselsaison begonnen. Und so mancher Fahrer fragt sich, was die ganzen Zahlen- und Buchstaben auf der Reifenflanke eigentlich bedeuten. Welche davon sind wirklich relevant, beispielsweise beim Reifenkauf? Reifenexperte Christian Heinz vom TÜV Thüringen bringt Licht in das Kennzeichnungswirrwarr.

Weiterlesen
 -

Allergiker können ein Lied davon singen – häufiges und langanhaltendes Niesen. Für viele beginnt mit den ersten Blüten die Heuschnupfenzeit. Zwar ist das Niesen nur eine der Reaktionen des Körpers auf den vermehrten Pollenflug, allerdings sollten Autofahrer die Gefahr eines Niesanfalls nicht unterschätzen. Achmed Leser vom TÜV Thüringen verrät, was geplagte Autofahrer tun können. 

Weiterlesen

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×