Auto-Ratgeber

 -

Das Fahren auf tief verschneiten Straßen ist für viele Autofahrer ungewohnt und verlangt ihnen einiges fahrerisches Können ab. Sind die winterlichen Straßenverhältnisse zu extrem, bauen selbst Winterreifen nicht mehr genügend Gripp auf. Ein Weiterkommen ist jetzt nur noch mit Schneeketten möglich. Ob es eine Schneekettenpflicht gibt, was bei der Benutzung zu beachten ist und auf welcher Achse die Schneeketten montiert werden sollten, fasst Fahrzeugexperte Achmed Leser vom TÜV Thüringen zusammen.

Weiterlesen
 -

Kalte Winternächte lassen nicht nur die Autoscheiben gefrieren, die Eiseskälte setzt auch der Batterie zu. Gerade ältere Exemplare werden bei Minusgraden erheblich gestresst, was in vorrangig für Kurzstrecken oder generell eher selten genutzten Autos zu einem echten Problem werden kann: Ist die Batterie zu stark entladen, macht der Anlasser frühmorgens nur noch „klack“ und der Motorstart gelingt nicht. In einer solchen Situation hilft nur noch ein Fremdstart, aber der ist für viele Autofahrer ungewohntes Terrain. 

Weiterlesen
 -

Das Sicherheitsniveau von Autos hat sich in den letzten Jahrzehnten geradezu dramatisch verbessert. Neben den aktiven Sicherheitssystemen wie dem Antiblockiersystem (ABS) haben passive Systeme wie Gurt und Airbag längst zehntausende Leben gerettet. Über die Jahre hat sich durch den höheren Technisierungsgrad der Fahrzeuge auch die Fahrpraxis geändert: Wurde früher in vielen Fahrschulen die Stotterbremse als richtiges Verhalten bei einer Notbremsung gelehrt, ist dieses Wissen heute längst überholt.

Weiterlesen
 -

Manche Lebensretter sind auf den ersten Blick so unscheinbar, dass viele Autofahrer sie jahrelang nicht bemerken. In diese Kategorie fallen die Elektronischen Stabilitätsprogramme, die Autofahrern bei drohendem Kontrollverlust helfend unter die Arme greifen. Doch wie funktioniert ein solches ESP-System und warum lässt es sich in manchen Fahrzeugen abschalten? 

Weiterlesen
 -

Tanken gehört für fast alle Autofahrer zur gewohnten Routine. Egal ob Benzin oder Diesel, der Tankvorgang ist kinderleicht und dank Abschaltautomatik der Zapfpistole geht bei korrekter Bedienung meist kein Tropfen Kraftstoff daneben. Ganz anders sieht das beim Nachfüllen von AdBlue aus. Hierbei stößt mancher Autofahrer an seine Grenzen: Wieviel AdBlue muss nachgetankt werden und wann ist der Tank voll? Was soll ich machen, wenn etwas überläuft? 

Weiterlesen
 -

Im Herbst und Winter kommt es besonders auf einen guten Durchblick an: Unter extremen Bedingungen wie Schmuddelwetter, Raureif oder Starkregen sind die Scheibenwischer beinahe im Dauereinsatz. Wenn diese jedoch nur noch Schlieren hinterlassen, führt oft kein Weg an einem Austausch vorbei. Doch welche Scheibenwischer sind die richtigen? Wir verraten, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Weiterlesen
 -

Der November zeigte sich bisher oft von seiner schönen Seite. Doch aus einem sonnigen Herbsttag kann schnell auch diesiges und nebelverhangenes Wetter werden. Eine tadellose Beleuchtung am Fahrzeug ist gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit besonders wichtig. Der Lichttest im Oktober ergab, dass jedes fünfte vom TÜV Thüringen geprüfte Fahrzeug Mängel an der lichttechnischen Einrichtung aufwies. 27,5 Prozent der Fahrzeuge mit Lichtmängeln hatten dabei Probleme mit den Hauptscheinwerfern.

Weiterlesen
 -

Reifglätte erschwert nicht nur das Autofahren – auch Fußgänger und Radfahrer müssen im Winter mit Eisglätte auf Wegen und Straßen rechnen. Zudem sollten die Fahrer von E-Scootern bei winterlichen Verhältnissen besonders vorsichtig sein, sonst drohen schwere Unfälle. Unfallexperte Achmed Leser vom TÜV Thüringen rät, bei Glätte lieber komplett auf die Benutzung der trendigen Elektrokleinstfahrzeuge zu verzichten.

Weiterlesen
 -

Für viele Autofahrer steht jetzt wieder der Wechsel auf Winterreifen an. Wenn die Reifen eine zu geringe Profiltiefe haben, eine Beschädigung aufweisen oder der Pneu aufgrund seines zu hohen Alters schon porös ist, kommen Fahrzeugbesitzer am Reifenneukauf nicht vorbei. Spätestens jetzt fragt sich mancher Autofahrer, welche Reifengrößen eigentlich für sein Fahrzeug zulässig sind? Reifenexperte Christian Heinz vom TÜV Thüringen erklärt, worauf es ankommt.

Weiterlesen
 -

Bereits im Herbst sollten Autofahrer ihre Fahrzeuge auf die kalte Jahreszeit vorbereiten, um nicht vom Wintereinbruch überrascht zu werden. Ein gründlicher Wintercheck ist daher schon jetzt ratsam. Vor allem auf die Beleuchtung, die Bremsen und die Reifen muss Verlass sein.     

Weiterlesen

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×