Bei Problemen mit der Darstellung dieser Mail, klicken Sie bitte hier.
Zur Startseite von TÜV Thüringen

Newsletter

Datenschutz: Ist Ihr Unternehmen DSGVO-sattelfest?

Erfurt, 07.11.2018


Liebe Leserinnen und Leser, 

seit knapp einem halben Jahr ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Unternehmen stellte die DSGVO vor riesige Herausforderungen – sie sorgte für viel Unruhe und tut dies mancherorts immer noch. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen waren mit dem Thema teilweise komplett überfordert.

Zwar blieben befürchtete Abmahnwellen oder drakonische Strafen bisher weitestgehend aus. Doch sollten sich Unternehmen dennoch nicht in Sicherheit wiegen. Nach neuesten Informationen sind die Aufsichtsbehörden sensibilisiert. Wer den Anforderungen an den Datenschutz nicht nachkommt oder gegen die Verordnung verstößt muss mit Bußgeldern rechnen. Unternehmen sind daher gut beraten schleunigst ihre Hausaufgaben hinsichtlich des Datenschutzes zu erledigen.  

Unsere Datenschutz-Experten unterstützen Sie bei der Umsetzung der DSGVO, auditieren Ihr Informationsmanagementsystem oder bilden Ihre Mitarbeiter zum Datenschutzbeauftragten aus.

Viel Spaß beim Lesen.

Technik & Innovation

Informationssicherheit richtig managen

Informations- und Datenverarbeitung ist heute ohne computergestützte Informationstechnik kaum mehr vorstellbar. Nahezu jeder Bereich oder Prozess braucht eine entsprechend funktionierende IT-Infrastruktur. Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit der IT sind für Unternehmen essentiell. IT-Managementsysteme integrieren diese Ansätze. 

Kundendaten und personenbezogene Daten korrekt behandeln

Gehen Sie in Sachen Datenschutz auf Nummer sicher. Schützen Sie Ihre sensiblen Unternehmensdaten und vermindern Sie Ihr Haftungsrisiko. Unsere Experten unterstützen Sie zu aktuellen Themen rund um die DSGVO und das BDSG, geben professionelle Beratung zur Umsetzung der Datenschutz-Regeln oder bei der Stellung eines externen Datenschutzbeauftragten.

Unternehmen lassen gefährliche Lücken beim Datenschutz klaffen

Viele Firmen setzen noch immer nicht die seit Mai geltende DSGVO um. Teure Präzedenzfälle blieben zwar bisher aus, das Risiko ist dennoch hoch.  

Lesen Sie mehr dazu im Handelsblatt online.

Bildung & Personal

Grund- und Aufbaulehrgang: Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (TÜV®) nach Bundesdatenschutzgesetz

Seit dem 25.05.2018 hat jedes Unternehmen die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) anzuwenden. Unternehmen mit mehr als 9 Mitarbeitern, die personenbezogenen Daten elektronisch verarbeiten, müssen demnach einen Datenschutzbeauftragten bestellen.

Fortbildungslehrgang: Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (TÜV®) nach Bundesdatenschutzgesetz

Sie möchten als Datenschutzbeauftragter ihr Wissen aktualisieren? Unser Fortbildungslehrgang gibt einen Überblick über praxisrelevante Neuerungen im Bereich Datenschutz.

Grundlehrgang: Datenschutz - Praxiswissen für Anwender

Das Seminar legt den Grundstein für die Sensibilisierung im Umgang mit personenbezogenen Daten, es zeigt Fallstricke im Datenschutz auf und schafft durch Praxisbeispiele das Problembewusstsein für datenschutzrelevante Situationen im eigenen Arbeitsumfeld.   

Seminare Datenschutz & IT - Die TÜV Akademie

Bildungsangebote zu Datenschutz und Informationssicherheit

Sie benötigen betriebliche Datenschutzbeauftragte nach Bundesdatenschutzgesetz oder möchten ein Informationssicherheitsmanagementsystem sicher betreiben oder einführen?

Hier finden Sie unser umfassendes Bildungsangebot zu den Themen Datenschutz und Informationssicherheit.

"Wissen bleibt wichtig" - unser Bildungsprogramm für das Jahr 2019

finden Sie ab sofort auf unserer Website und hier zum bequemen Download.

Katalog downloaden

Messen & Veranstaltungen

Themenüberblick 1. Halbjahr 2019 TÜV Thüringen-INSIDER

01.01.2019 - 21.05.2019
Service-Center Jena

Informieren Sie sich über unsere INSIDER-Themen im 1. Halbjahr 2019.  

Auto & Verkehr

Höchste Zeit für Reifenwechsel: 5 Dinge, die Autofahrer beim Reifenwechsel verkehrt machen können

Der Oktober neigt sich dem Ende – allerhöchste Zeit für die Winterreifen. Während die meisten Autofahrer für den Reifenwechsel in die Werkstatt fahren, legen andere lieber selbst Hand an. Doch Vorsicht, hierbei kann auch einiges schief gehen. Torsten Hesse vom TÜV Thüringen verrät, worauf zu achten ist und warum es besser ist, lieber auf den Profi zu vertrauen.  

TÜV Thüringen eröffnet neue Kfz-Prüfstelle in Rudolstadt

Der TÜV Thüringen hat im Gewerbegebiet Kirchhasel eine neue Kfz-Prüfstelle in Betrieb genommen. Bürgermeister Toni Hübler zerschnitt mit Gerald Vogel und Peter Foerster vom TÜV Thüringen vor geladenen Gästen das Eröffnungsband. Seit dem 22.10.2018 hat die neue Kfz-Prüfstelle für Autofahrer ihre Tore geöffnet und damit den öffentlichen Prüfbetrieb aufgenommen. 

HU-Terminservice mit einem Klick

Unkompliziert und schnell zur Plakette!

Vereinbaren Sie ganz einfach einen Termin an unseren Kfz-Prüfanlagen und melden Sie Ihr Fahrzeug zur HU, AU oder zu Änderungsabnahmen an.

2019 müssen Fahrzeuge mit orangefarbener HU-Plakette zum TÜV.

Newsletter abbestellen
© TÜV Thüringen-Gruppe