Zertifizierte Fachbetriebe in der Landwirtschaft

Fachbetrieb für die Errichtung und Wartung von Biogasanlagen

Sie wollen das Vertrauen Ihrer Kunden und von interessierten Dritten in Ihr Unternehmen verbessern? Das erreichen Sie durch unabhängige Überprüfungen und Zertifizierung nach einem bestimmten Verfahren. Im Ergebnis eines solchen Prozesses erhalten Sie ein Zertifikat als Ausweis für qualitäts- und normgerechte Arbeit. Es zeigt an, dass Ihr Unternehmen über geschultes und qualifiziertes Personal verfügt, die Technologien beherrscht und die Tätigkeiten im Sinne einer Qualitätssicherung aufzeichnet.

Unsere Zertifizierungsangebote für Agrarunternehmen

  • Zertifizierung als Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
    Für Unternehmen, die Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen errichten, instandhalten oder reinigen.
  • Zertifizierung als Fachbetrieb für Biogasanlagen (für Hersteller und Serviceunternehmen)
  • Zertifizierung von Biogasanlagen gemäß TÜV Thüringen-Standard
  • Zertifizierung gemäß Biokraftstoff-/ Stromnachhaltigkeitsverordnung
  • Zertifizierung Qualitätsmanagementsystem DIN ISO 9001
  • Zertifizierung Umweltmanagementsystem DIN ISO 14001

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×