Mit Sicherheit viel Spaß

Prüfung und Konformitätsbewertung für Sport-Spiel-Freizeit

Jeder Betreiber und Nutzer von Spiel- und Sportgeräten verlässt sich darauf, dass diese wirklich sicher sind. Jedoch 100% Sicherheit ist nicht möglich. Gerade Spiel und Sport sind nicht ungefährlich, denn je höher der Spiel- oder Freizeitwert eines Gerätes oder einer Anlage ist, umso höher ist das Verletzungsrisiko durch Sturz oder Fall.

Sichere Sport-, Spiel- und Freizeitgeräte zeichnen sich durch folgende Kriterien aus:

  • einhalten geltender Normen
  • standsicherer Aufbau
  • ausreichende Frei- und Fallräume
  • Vorhandensein eines Fallschutzes, der der freien Fallhöhe entspricht
  • konsequentes Management für Prüfung und Instandhaltung

Unsere Angebote für sichere Sport- und Spielgeräte sowie Artikel für Säuglinge und Kleinkinder

Wir prüfen in Ihrem Auftrag Sport- und Spielgeräte sowie Artikel für Säuglinge und Kleinkinder nach

  • nationalen und internationalen Standards
  • EG-Richtlinien
  • kundenspezifische Anforderungen

Die Prüfungen führen wir in unserem Labor, in anderen zugelassenen Laboren oder bei Ihnen vor Ort durch. Dabei werden Eigenschaften wie:

  • Standsicherheit,
  • Dauerhaltbarkeit,
  • statische und dynamische Belastungen,
  • Klimaverhalten,
  • Entflammbarkeit,
  • Bruchlasten,
  • Beschleunigungen (HIC) und weitere untersucht.

Welche Prüfergebnisse gibt es?

Sind alle Tests erfolgreich absolviert, kann ein Zertifikat oder eine Prüfbescheinigung ausgestellt werden. Zusätzlich kann ein Prüfzeichen vergeben werden, beispielsweise:

  • GS-Zeichen bei positiver Baumusterprüfung und Fertigungsstättenbesichtigung
  • TÜV Thüringen-Prüfzeichen bei positivem Prüfergebnis nach den vereinbarten Eigenschaften und jährlichen Kontrollmaßnahmen

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×