Maschinen & Anlagen

Sicherheit und Funktionalität als Basis für die Zulassung von Maschinen und Anlagen

Hersteller, Betreiber und Inverkehrbringer von Geräten, Maschinen, Maschinenkomponenten oder ganzen Anlagen müssen verschiedene nationale und internationale Normen und Richtlinien berücksichtigen, um ihre Erzeugnisse auf dem Markt zugelassen zu bekommen. Ganz gleich ob es sich dabei um Produktionslinien oder Verpackungsmaschinen, Aufzüge oder Fördertechnik, komplexe Anlagen oder Seilbahnen handelt, die Konformität zu den geltenden Regeln muss bestätigt werden.

Als Benannte Stelle unterstützen die Sachverständigen des TÜV Thüringen Sie bei der Prüfung, Bewertung, Zertifizierung bzw. Zulassung in Deutschland, in Europa und darüber hinaus.

Getriebeansicht einer Maschine

Wir unterstützen Sie als Hersteller, Betreiber oder Inverkehrbringer bei der CE-Kennzeichnung Ihrer Maschinen und Komponenten gemäß europäischer Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (MaschRL).

Industrieanlage

Für Sie als Anlagenplaner, Hersteller und Exporteur führen wir Entwurfsprüfungen durch und zertifizieren nach internationalen Regeln und Normen, wie z.B. ASME, PED, TR TS, IBR.

Bündel von Gasflaschen (ortsbewegliche Druckbehälter)

Mit Konformitätsbewertungen und wiederkehrenden Prüfungen versorgen wir sowohl Hersteller als auch Anwender von ortsbeweglichen Druckgeräten, um Gefahrguttransporte sicher zu machen.

Wir führen Konformitätsbewertungen, Inspektionen und wiederkehrende Prüfungen an Gashochdruckleitungen und die zugehörigen Anlagen durch.

Druckbehälter einer Erdgastankstelle

Als Zugelassenen Überwachungsstelle (ZÜS) unterstützen wir alle Anlagenbetreiber bei der Einhaltung ihrer gesetzlichen Verpflichtung mit dem notwendigen Expertenwissen, wiederkehrenden Prüfungen und Gefährdungsbeurteilungen.

Steuerungstechnik in der Logistik

Wir prüfen und bewerten elektrische und elektronische Schutz- und Steuerungseinrichtungen, um systematische Fehler auszuschließen, zufällige Ausfälle zu beherrschen und die Ausfallwahrscheinlichkeit zu begrenzen.

Aufzugsschacht

Als Benannte Stelle für die Zertifizierung von Aufzügen und deren Sicherheitsbauteile sowie nach Maschinenrichtlinie führen wir Einzel- und Baumusterprüfungen für Aufzüge nach europäischer Aufzugsrichtlinie (95/16/EG) bzw. nach Maschinenrichtlinie (2006/42/EG) durch.

Inbetriebnahme der Seilbahn Thale

Mit unserer Zulassung als Benannte Stelle für die Zertifizierung von Seilbahnen gemäß Seilbahnrichtlinie (RL 2000/9/EG) unterstützen wir Planer, Hersteller und Errichter von Schleppliften und Seilbahnen durch Prüfung und Zertifizierung.

Die Prüfstelle für Festigkeit und Fliegende Bauten begleitet die technische Entwicklung von Herstellern Fliegender Bauten und und sorgt mit aktuellen Konzepten für die Sicherheit der Benutzer bzw. Fahrgäste.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×