Zertifizierung des Umweltmanagements nach ISO 14001

Unternehmen sehen sich zunehmend mit dem Wunsch der Kunden und der Öffentlichkeit nach umweltfreundlichen Produkten und Dienstleistungen konfrontiert. Dann optimieren sie ihre Organisation, ihre Geschäftsbeziehungen und Prozesse so, dass die Anforderungen des weltweit einheitlichen Standards, der DIN EN ISO 14001, erfüllt wird.

Betriebliches Umweltmanagement gestalten - effizient und nachhaltig

Mit einem zertifizierten Umweltmanagementsystem kann jedes Unternehmen seinen Beitrag für die Zukunft leisten. Dazu gibt die ISO 14001 einen Rahmen für die wirtschaftliche Organisation mit nachhaltiger Wirkung. Das Zertifikat für die Umweltnorm ISO 14001 bescheinigt dem Unternehmen, dass es den Umweltschutz fördert und durch umweltschonende Prozesse die Umweltbelastungen verringert.

Ein nach ISO 14001 zertifiziertes Managementsystem erreicht folgende Effekte:

  • schädliche Umweltauswirkungen der Prozesse werden verringert,
  • Emissionen, Abfall und Abwasser verringern sich durch bessere Organisation und moderne Technologien,
  • Umweltziele können jährlich neu festgelegt werden,
  • das umweltbewusste Verhalten wird auch bei Mitarbeitern gefördert,
  • die Rechtssicherheit und die Haftungssituation verbessern sich, weil das Thema Umwelt in den Fokus gerückt wurde,
  • Unternehmen sparen Geld und Kosten, weil mit Ressourcen bewusst umgegangen wird,
  • Fehlerquellen werden durch regelmäßige Kontrollen frühzeitig erkannt,
  • Das Image des Unternehmens steigt bei Kunden, Partnern und der Öffentlichkeit
  • Das Zertifikat ist international gültig und eröffnet weltweit Märkte

Wesentliche Anforderungen der ISO 14001

Die ISO 14001 folgt dem PDCA-Zyklus. Wesentliche Forderungen sind:

  • Planung: Festlegung von Umweltzielen und entsprechenden Maßnahmen, Zuständigkeiten und Verfahrensweisen;
  • Durchführung: Umsetzung der festgelegten Maßnahmen und Verfahrensweisen;
  • Kontrolle: Überprüfung der Zuständigkeiten und Verfahrensweisen sowie der Maßnahmen im Hinblick auf die Umweltziele und die Umweltleitlinien (sog. „Umweltpolitk“) der Organisation;
  • Verbesserung: Anpassung der Zuständigkeiten, Verfahren und Maßnahmen sowie ggf. auch der Umweltziele und Umweltleitlinien

Welche Unternehmen sollten ein nach ISO 14001 zertifiziertes Umweltmanagementsystem haben?

Jedes Unternehmen, unabhängig von seiner Größe oder Branchenzugehörigkeit, ganz gleich ob Handwerksbetrieb, Großkonzern, Serviceunternehmen oder soziale Einrichtung, kann ein Umweltmanagementsystem einführen. Unternehmen, die bereits über ein nach ISO 9001 aufgebautes Qualitätsmanagementsystem verfügen, können die wesentlichen Strukturen nutzen und ergänzen die umweltrelevanten Sachverhalte.

Um erfolgreich eine ISO 14001-Zertifizierung zu erlangen, sollten mindestens folgende Voraussetzungen geschaffen worden sein:

  • eine schriftlich fixierte von der Unternehmensführung an alle Mitarbeiter kommunizierte Umweltpolitik
  • eine Umweltbestandsaufnahme bzw. erste Umweltprüfung
  • aus der Umweltprüfung abgeleitete Umweltziele und die Umsetzung in ein Umweltprogramm
  • ein dokumentiertes, funktionsfähiges Umweltmanagementsystem
  • ein dokumentiertes Verfahren zur Durchführung von Audits/Umweltbetriebsprüfungen mit einem Plan für den ersten Betriebsprüfungszyklus.

Warum Sie TÜV Thüringen als Zertifizierungsstelle wählen sollten

Der TÜV Thüringen vereint Sachverständige, Prüfingenieure und Auditoren unter einem Dach. Unsere Kunden profitieren von der großen Zahl hochspezialisierter Fachexperten, die zusammen ein breites Themen- und Branchenspektrum vertreten. Die Unternehmensgröße bedingt flache Hierarchien und die Zusammenarbeit über Fachgebiete hinweg.

Im Umweltbereich profitieren unsere Auditoren von regelmäßigen Schulungen und dem Erfahrungsaustausch mit anderen Fachkollegen. Dadurch sind sie in der Lage, über das Audit hinausgehender Hinweise zu geben und Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten.

Der TÜV Thüringen ist von der Deutschen Akkreditierungsstelle für die Zertifizierung von Managementsystemen gemäß ISO 14001 unter der Registrierungsnummer D-ZM-16006-05-02 anerkannt.

Nutzen Sie die Vorteile einer breit aufgestellten Organisation mit vielen Spezialisten und einem guten Namen. Gleich hier Angebot anfordern!

Der Weg zum Zertifikat

Informationen der Zertifizierungsstelle

Ihre Meinung

Teilen Sie uns bitte Ihre Meinung zu unserer Leistung mit. Hier erhalten Sie den Fragebogen.  

Zertifikatsgültigkeit

Prüfen Sie die Gültigkeit von Zertifikaten.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×