Zertifizierung von Fachfirmen für Sprachalarmanlagen nach DIN 14675

Sprachalarmanlagen (SAA) kommen zum Einsatz, um zum Beispiel ortsunkundige Personen mittels Durchsagen in einem Gefahrenfall aus einem Gebäude sicher heraus führen zu können. Sie gehören heute in großen Gebäuden wie zum Beispiel Warenhäusern, Sportstätten oder Versammlungsstätten also baulichen Anlagen mit Menschenansammlungen zur grundlegenden Sicherheitsausstattung.

Um die Zuverlässigkeit und Fehlerfreiheit dieser sicherheitsrelevanten Anlagen sicher zu stellen, dürfen die Planung, Projektierung, Montage, Inbetriebsetzung, Abnahme, Instandhaltung und Wartung dieser Anlagen nur von zertifizierten Fachfirmen durchgeführt werden. Der TÜV Thüringen als akkreditierte Zertifizierungsstelle gemäß DIN EN 45011 verfügt über die Anerkennung, die Fachkompetenz solche Unternehmen nach DIN 14675 zu beurteilen und zu zertifizieren.

Zertifizierungsverfahren

Das Zertifizierungsverfahren für Fachfirmen von Sprachalermierungsanlagen wird ähnlich dem akkreditierten Verfahren für die Zertifizierung von Fachfirmen für BMA durchgeführt. Der TÜV Thüringen bietet diese Zertifizierungsleistung Fachfirmen an, die eine oder mehrere der im Folgenden aufgeführten Leistungen erbringen bzw. in der Zukunft für ihre Kunden erbringen möchten:

  • Planung von SAA (Entwurfs- und Ausführungsplanung – ohne Bezug auf ein bestimmtes Sprachalarmsystem)
  • Projektierung von SAA (Werk- und Montageplanung – mit Bezug auf ein bestimmtes Sprachalarmsystem)
  • Montage/Installation von SAA
  • Inbetriebsetzung von SAA
  • Abnahme von SAA
  • Instandhaltung von SAA

Die Leistungsbeurteilung und Zertifizierung basiert auf den den Bestimmungen der DIN 14675:2012-04. Die Norm enthält neben der DIN VDE 0833-4 der DIN EN 54-16 und der DIN EN 54-24 weitere Anforderungen die für den Aufbau und Betrieb von Anlagen, die für den Schutz von Personen und Sachen und für die Feueralarmierung vorgesehen sind. In ihr werden die besonderen bauordnungsrechtlichen und feuerwehrspezifischen Anforderungen berücksichtigt.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×